Antaiji braucht deine Hilfe.

Wie kannst du dem Kloster helfen?

Die größte Hilfe bedeutet es für uns, wenn sich jemand für einen langfristigen Aufenthalt im Kloster entscheidet und mit Leib und Seele aktiv zum Gemeinschaftsleben beiträgt. Der Aufenthalt im Kloster ist kostenlos, allerdings sind damit andere Voraussetzungen verbunden, die nicht jeder erfüllen kann. Informationen über diese Möglichkeit, das Kloster zu unterstützen, gibt es auf unserer Seite Aufenthalt im Kloster.

Welche anderen Möglichkeiten gibt es, Antaiji zu unterstützen?

donation02

Es besteht auch die Möglichkeit, an Veranstaltungen teilzunehmen, oder das Kloster finanziell durch Spenden zu unterstützen. Antaiji hat jährliche Ausgaben in Höhe von 1.200.000 Yen bis 1.800.000 Yen (ungefähr 15.000 bis 20.000 Euro). Das umfasst alle Ausgaben für Strom, Telefon, Benzin, Kauf und Reparatur von Werkzeug und landwirtschaftlichen Maschinen, Lebensmittel die wir nicht selbst produzieren können (wie Zucker, Salz, Öl und viele Gewürze), Reparaturen am Gebäude und Zahlungen an die Soto-Schule. Diese Kosten werden durch Bettelgänge, die wir zweimal jährlich in Osaka und Kobe durchführen, und durch Spenden von unseren Besuchern gedeckt.

Allerdings wurden die Klostergebäude durch die Schneemassen während der letzten dreißig Jahre zum Teil stark beschädigt. Wenn du uns helfen willst, über die nächsten Jahre hinweg gezielt für größere Reparaturen zu sparen, gibt es die Möglichkeit, ein Freund von Antaiji zu werden und in einen Fond einzuzahlen. Wenn du keine Gelegenheit hast, nach Antaiji zu kommen, um uns direkt durch deine Praxis zu helfen, dann kannst du uns auch durch eine Spende in beliebiger Höhe durch Paypal unter die Arme greifen. Mit diesen Spenden werden wir die oben genannten Kosten bezahlen und wenn möglich Geld für in der Zukunft anfallende größere Reparaturen im Kloster auf die Seite legen.

takuhatsu
Der Spendenbetrag kann zwischen 1000 Yen und 30.000 Yen (ca. 8 bis 250 Euro) gewählt werden und durch Klicken auf den Button auf den Weg gebracht werden. Auf Wunsch kannst Du uns auch eine Nachricht schicken. Danke.

Bitte wähle hier einen Spendenbetrag:


Nachricht an Antaiji

Spenden

Dauerauftrag bei Paypal

Wenn du als Freund von Antaiji jährlich 30.000 Yen (ca. 250 Euro) zu einem Fond beitragen willst, um für künftige Renovierungen zu sparen, kannst Du uns eine E-mail schreiben, um herauszufinden, welche Überweisungsart die günstigste ist. Du kannst natürlich auch direkt bei Paypal einen Dauerauftrag einrichten, der jederzeit gekündigt werden kann.

SPENDEN
Einmalige Spende an den Freunde von Antaiji Fonds.
Kündigen
Kündige hier deinen Dauerauftrag jederzeit.

Wichtig:

Bitte fühle dich nicht verpflichtet, mehr zu tun, als in deinen Möglichkeiten steht. Wenn du nicht die Möglichkeit zu einem langfristigen Klosteraufenthalt hast, und auch nicht finanziell zur Klosterkasse beitragen kannst, sind wir dennoch dankbar für deine moralische Unterstützung. Wenn du die Texte auf dieser Homepage liest und Zen in deinem täglichen Leben praktizierst, so ist das auch ein Riesen-Beitrag, denn dann bist du im Geist ein Teil unserer Gemeinschaft. Danke dir dafür, dass du dabei bist, auf deine ganz eigene Weise!