Unterstützung für Muho

Wie kann man dem Abt von Antaiji bei seiner Arbeit in Osaka helfen?

Muho lebt seit dem Frühjahr 2019 hauptsächlich in Osaka, wo er eine sonntägliche Zengruppe im Park leitet, Überseztungen macht oder eigene Bücher schreibt und regelmäßig Videos auf Youtube hochlädt (siehe youtube.com/user/sendab). Während der Retreats wird man ihn weiterhin auch in Antaiji erleben können, und er wird vorraussichtlich auch jedes Jahr zu einer Vortrags- und Sesshinreise nach Deutschland kommen (Informationen darüber sind auf der Veranstaltungs-Seite zu finden). Wer Muho bei seiner Arbeit direkt unterstützen will, kann dies per Paypal tun. Alle Überweisungen, die von dieser Seite aus getätigt werden, gehen direkt an Muho. Wer dagegen dem Kloster Antaiji helfen will, kann das hier tun.

takuhatsu
Unterstützung ist einmalig oder per Dauerauftrag möglich.

Einmalige Überweisung: Bitte einen Betrag zwischen 1000 Yen und 30.000 Yen (ca. 8 bis 250 Euro) wählen. Auf Wunsch kann man Muho auch eine Nachricht schicken.


Nachricht an Muho

Danke!

Dauerauftrag bei Paypal

Kündigen

Kündige hier deinen Dauerauftrag jederzeit.