Muho in Deutschland und der Schweiz 2022

Meine für den August und September 2021 geplante Reise wird leider auch in diesem Jahr nicht stattfinden können. Ich entschuldige mich bei allen, die sich bereits auf diese Veranstaltungen gefreut, sich dafür frei genommen oder schon um die Vorbereitungen gekümmert haben. Hoffentlich sehen wir uns im nächsten Jahr, 2022!

Vortrag und Zazentag(e) im San Bo Dojo Bonn am 26., 27. und 28. August 2022
Davor oder danach geplant: Vortrag veranstaltet von der Buchhandlung Jaenicke in Detmold
Konferenz im Kloster Gut Saunstorf bei Wismar vom 2. bis 4. September 2022
Vortrag in Oberwil am Zugersee am 7. September 2022
Konferenz im Lassalle-Haus bei Zürich vom 8. bis 11. September 2022
Sesshin im Felsentor bei Luzern vom 13. bis 18. September 2022
Vortrag im +Punkt an der Uni Heidelberg (veranstaltet von der Sangha „Leere Wolke“) am 21. September um 18:00 Uhr
Gemeinsam mit Dirk Ryu Künne im Wolkentor in Halle: Vom 23. bis zum 25. September zunächst ein einfacheres „Talk-Sesshin“, gefolgt von einem intensiven „Kloster-Sesshin“ vom 26. September bis 2. Oktober 2022

Retreats im Antaiji im Mai, Juli und November

Wer Antaiji hautnah erleben will, hat die Möglichkeit, an einem 5-tägigen Retreat vom 1. bis 6. Mai oder vom 6. bis 11. Juli teilzunehmen. Wer sich einiges zutraut, ist auch zum November-Sesshin vom 31. Oktober bis zum 6. November willkommen.

Tagesablauf:

Erster Tag

Bis 16:00 Ankunft
17:00 Abendessen
18:00 Orientierung
Nach 20:00 Freizeit, Schlafen

Zweiter bis vierter Tag

4:00 bis 6:10a Zazen
6:10 Frühstück
6:40 Saubermachen
Im Anschluss Küchenhilfe
7:30 bis 12:00 Samu (Arbeit)
12:00 Mittagessen
13:00 Samu oder anderes Programm
17:00 Abendessen
17:20 Abwaschen
17:30 Teetreffen
18:00 bis 20:00 Zazen
nach 20:00 Freie Zeit (bitte nach 21:00 leise sein)

Fünfter Tag

4:00 bis 9:00 Zazen
9:00 Frühstück
10:00 bis 15:00 Zazen
15:00 Ende des Sesshins
Anschließend Abendessen am Lagerfeuer
Zazen wird jede volle Stunde von 15 Minuten Kinhin (Gehen) unterbrochen. Das Sesshin endet um 15:00 am letzten Tag. Während des Sesshin herrscht Schweigen.

Letzter Tag

7:00 Frühstück
7:30 Saubermachen
11:00 Teetreffen und Austausch
12:00 Mittagessen
Anschließend Aufbruch

Kosten (Übernachtung, Mahlzeiten und Kurs inklusive)

55.000 Yen

Information und Anmeldung